Die Top 50 Flitterwochenziele für 2020

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Für die meisten Neuvermählten sind die Flitterwochen die Reise ihres Lebens. Sicher, es kann sein, dass Sie am Ende größere oder wildere Reisen unternehmen, wahrscheinlich mit Ihrer wachsenden Familie, aber der erste Ausflug nach der Hochzeit ist episch. So haben Sie Zeit, sich gegenseitig zu genießen, während Sie die Planung und den Stress hinter sich lassen. Er gibt den Ton für die Abenteuer vor, die Sie in Ihrer Zukunft erleben werden, und er bietet Erinnerungen, die ein Leben lang halten werden. Ganz gleich, ob Sie am Strand mit einer Kokosnuss liegen, ob Sie ein verwegener Feinschmecker, ein Abenteuer-Junkie, ein Schneehase oder ein Stadtmensch sind, es gibt in nah und fern unglaubliche Orte, an denen Sie Ihrer persönlichen Vorstellung von Romantik frönen können. Wir haben eine definitive Liste zusammengestellt: Hier die 50 Top-Flitterwochenziele für das Jahr 2020 auf der ganzen Welt.
Richtige Zeit, richtiger Ort: Die besten Flitterwochen-Reiseziele nach Monat

Amalfiküste, Italien

Es gibt viele Gründe, warum die Amalfiküste weiterhin ganz oben auf der Liste der Hochzeitsreisenden steht. Es ist schwer, sich eine klassisch-romantischere Szene vorzustellen als Positanos steile Dorfstraßen, maurische Architektur, azurblaues Wasser und farbenfrohe Liegen und Schirme an den dunklen Sandstränden. Glamour kommt leicht, vor allem im Fünf-Sterne-Hotel Le Sirenuse, wo die Formel für eine sexy, kultivierte Flucht altbewährt ist.

Antigua und Barbuda

Pastellfarbene Fassaden, belebte Märkte, tropische Früchte, Kalksteinformationen und natürlich viele unberührte Strände: Antigua und Barbuda sind im Wesentlichen Eden. Zwischen den beiden Inseln kann man sich allein auf pudrig-weißem Sand wiederfinden, oder auf einem Katamaran, der bei Sonnenuntergang zwischen dem Atlantik und der Karibik hin- und herfährt. Machen Sie sich auf den Weg zu All-Inclusive-Resorts wie dem opulenten und kürzlich renovierten Curtain Bluff (wo Tennis, Segeln, Wasserski, Tauchen, Schnorcheln, Kajak- und Boccia-Touren inbegriffen sind) sowie zu einmaligen Ausflugszielen auf Privatinseln (buchstäblich) wie Jumby Bay Island. Eingebettet zwischen Regenwald und Halbmondstrand, integriert Carlisle Bay auch Wellness in sein Plüschangebot.

Austin, Texas

Sind Sie ein bisschen ein Hipster? Lieben Sie Musik? Ihnen läuft das Wasser im Mund zusammen, wenn Sie an Grillen denken? Machen Sie sich auf den Weg in die coolste Stadt im Lone Star State, die vielleicht nicht für Romantik bekannt ist, aber dennoch ihre Flecken hat, wie Mount Bonnell und Lake Travis bei Sonnenuntergang. Ansonsten übernachten Sie im trendigen Hotel San Jose im Bungalowstil (oder für einen bukolischen Aufenthalt außerhalb der Stadt im luxuriösen Kurort Travaasa Austin) und verbringen Sie Zeit damit, Essenswagen auszuprobieren, Shows zu sehen und einen Schaufensterbummel durch den Südkongress zu machen.

Australien

melbourne, australien

Die Debatte zwischen Sydney und Melbourne ist wie die zwischen LA und New York – aber es gibt noch so viele andere Teile dieses großen Inselstaates. Im ersten Fall wohnen Sie im QT Bondi, um an Ihrer goldenen Bräune zu arbeiten, oder im neueren Old Clare Hotel für ein urbanes Abenteuer. Nachdem Sie die göttliche Restaurant-Szene des Foodie-Mekkas Melbourne und die von Wandmalereien gefüllten Gassen erkundet haben, besuchen Sie das kunstvolle Jackalope Hotel, um in das Weinland auf der Mornington Peninsula einzutauchen. Westaustralien hat eine Menge zu bieten: Das quirlige Perth bietet Flitterwöchner, Rottnest Island bezaubernde Quokkas und von Chris Hemsworth genehmigte Glamour-Erlebnisse auf Discovery Rottnest Island sowie Outback- und Meeresabenteuer im Kimberley und Ningaloo Reef. Und es ist natürlich schwer, idyllischere Strände zu finden als die in den Pfingsttagen.

Baja Kalifornien, Mexiko

Kathedrale

Vor allem für Westachterbahnen gibt es kein einfacheres Flitterwochenziel als Baja California, die Halbinsel, die zu den besten Mexikos gehört. Dort finden Sie alle Merkmale eines authentischen mexikanischen Dorfes in San Jose del Cabo, gepaart mit Dutzenden von unberührten Stränden für Über- und Unterwasseraktivitäten und göttlichen Ferienorten wie dem elegant minimalistischen Lieblingsort Las Ventanas al Paraíso, dem glänzenden neuen Waldorf Astoria Los Cabos Pedregal oder Viceroy Los Cabos und dem mit Dächern übersäten The Cape. Das weniger bereiste Ostkap, mit irgendwie noch spektakuläreren Meereslandschaften und einer großen eskapistischen Ausstrahlung, ist nun die Heimat des gerade erst eröffneten Four Seasons Resort Los Cabos in Costa Palmas und Zadún, einem Ritz-Carlton-Reservat. Gleich hinter der Grenze im Bougainvillea-beladenen Valle de Guadalupe gibt es einige der besten Weine und Speisen, die man sich vorstellen kann, ganz zu schweigen von coolen Unterkünften (siehe Cabañas Cuatro Cuartos und El Cielo Winery & Resort), mit sehr günstigen Preisen.

Bali, Indonesien

bali, indonesien

Flitterwochen in Bali sind pure Magie. Die indonesische Insel – die einzige in dem riesigen Land, die hinduistisch ist – ist ein perfekter Ort für Leidenschaft. Etwas exotischer als die tropischen Inseln, die näher an den USA liegen, bietet Bali nicht nur unberührte Strände, Surfen, Schnorcheln und Massagen, es ist auch voller Kultur, Kunst, Musik, Reisterrassen und Tempel, viele, viele Tempel. Die Natur wird hier gefeiert, und es ist leicht, sich in unglaublich üppigen Anwesen wie Four Seasons Bali at Sayan and Mandapa, einem Ritz-Carlton-Reservat für Dschungelvibes, und Uluwatu Surf Villas oder Mulia Villas für das Küstenglück in Stimmung zu bringen.

Bhutan

Wenn abseits der ausgetretenen Pfade Ihr Paarstil ist, dann ist dieses südasiatische Juwel der richtige Weg. Zwischen Indien und China gelegen, ist es ein magisches Land mit einer eigenen Identität und Topografie, obwohl jeder, der schon einmal an einem dieser Orte war, weiß, dass die Naturschönheiten eine sichere Sache sind. Das Miniaturkönigreich im Himalaja ist ein Epos für Trekking und hat sich dank seiner Abgeschiedenheit und des subtilen westlichen Einflusses einen gewissen Sinn für Kultur bewahrt. Erkunden Sie buddhistische Klöster, atemberaubende Panoramen und Festungen auf Ihrem Weg von einem Tal ins nächste. Verbinden Sie Luxus mit Abenteuer über Six Senses Bhutan, das die fünfte seiner Lodges – die ultimative Rundreise – im Frühjahr 2020 in Bumthang eröffnet.

Britische Jungferninseln

Britische Jungferninseln

Der Hurrikan Irma wird durch eine Ansammlung spektakulärer, wunderschöner Karibikinseln gerächt, die wieder zum Leben erwacht sind, eine glorreiche Wiedergeburt. Auf Virgin Gorda sollen die Rosewood Little Dix Bay (frisch nach einer vierjährigen Renovierung) und der Bitter End Yacht Club im Jahr 2020 wiedereröffnet werden, während der superluxe Valley Trunk seit Dezember wieder Gäste an seinem unberührten Strand willkommen heißt und erfrischte Innenräume, ein Kino und einen Garten mit Pool mit unendlichem Rand bietet. Auf Tortola ist das mit Reggae durchtränkte Quito’s Inn eine neue 21-Zimmer-Option in Cane Garden Bay, und auf der wahrhaft jungfräulichen Insel Anegada ist der Anegada Beach Club ein Platz für Strandpenner, wo sie in erhöhten Zelten auf dem zuckerhaltigen Sand schlafen können.

Buenos Aires, Argentinien

Wenn Sie sich für Ihre Flitterwochen nach Argentinien begeben, bereiten Sie sich auf den super sinnlichen Tango vor. Das Nachtleben in der Hauptstadt ist bekanntlich fabelhaft, und die Leute kommen aus der ganzen Welt zum Tanzen. Genießen Sie die pulsierende Kultur, die auf den lokalen Grill spezialisierte Küche und die lebendige, fotogene Umgebung von einem Fahrradweg aus, der den größten Teil der Stadt abdeckt – oder Ihr vorübergehendes Zuhause an einem sexy, gut gestalteten Ort wie dem Faena Hotel Buenos Aires oder dem luxuriösen Four Seasons Hotel Buenos Aires.

Kapstadt, Südafrika

Da der US-Dollar gegenüber dem südafrikanischen Rand stark ist, reichen Ihre Dollars in der malerischen Stadt am südlichsten Punkt Afrikas noch ein bisschen weiter. Wunderschöne Hotels und intime Gästehäuser – zu den epischsten gehören das design-forward The Silo und das Resort-y One&Only Cape Town – bieten einen tadellosen Service und dienen als Ausgangspunkt für die Erkundung von Kapstadts herrlichen Gipfeln und Bergen, der Küste und der Tierwelt, von Pinguinen bis zu Pavianen. Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, gibt es neben fantastischen Weinen (z.B. La Residence in Franschhoek) und adrenalingeladenen Abenteuern (Käfigtauchen mit großen Weißen!), um nur einige Beispiele zu nennen, auch viel zu erleben.

Cartagena, Kolumbien

Diese magische Kolonialstadt ist das Juwel der kolumbianischen Karibikküste mit bezaubernden Kopfsteinpflasterstraßen, farbenfrohen Gebäuden, exotischen Früchten und Lebensmitteln und ansteckender Live-Musik auf Schritt und Tritt. Überall herrscht Romantik, vor allem nachts, wenn Salsa angesagt ist. Übernachten Sie in einem der besten Boutique-Hotels der aufstrebenden Hafenstadt – dem üppigen Casa Lola oder dem wunderschön restaurierten Hotel Casa San Agustin – und besuchen Sie unbedingt die umliegenden Inseln. Casa San Agustins neues ACASĪ Erlebnis führt Liebhaber auf einem privaten Bootcharter zur paradiesischen Isla Barú zum Mittagessen an einem privaten weißen Sandstrand, der von türkisfarbenem Wasser und Palmen gesäumt ist.

Colorado

Skilift

Die Anziehungskraft von Colorado ist einfach: Es ist überwältigend im Winter, wenn es in super-romantischen Schnee gehüllt ist, und es ist überwältigend im Sommer, wenn das weiße Zeug geschmolzen ist und grüne, bukolische Szenen hinterlassen hat. Aktiven Typen fehlt es nicht an Spaß, vor allem, wenn sie sich im Vail’s Hotel Talisa niederlassen, einem Ski-In-/Ski-Out-Gelände, wo der Service so großartig ist, dass sie den im Zimmer gelassenen Lippenbalsam für Sie auf den Gipfel des Berges bringen. In Breckenridge finden Sie das elegante und gesellige neue Gravity Haus, in dem Sie auf Skiern ein- und ausfahren können, komplett mit einem Onsen im japanischen Stil. Beaver Creek rühmt sich derweil mit der Fünf-Sterne-Hütte Trappers Cabin auf dem Berggipfel, wo Hochzeitsreisende stilvoll wandern, Rad fahren und im Whirlpool baden können.

Kopenhagen

Es mag schwierig sein, die meisten Wörter in Dänemarks Hauptstadt auszusprechen, aber das ist der halbe Spaß. Die wunderschöne skandinavische Heimat der Skulptur der kleinen Meerjungfrau, der großen Schlösser und Tonnen von hyperbeeinflussenden Designs ist leicht zu navigieren und intim. Machen Sie einen Tagesausflug in den bewaldeten Garten Eden und kuscheln Sie sich nachts in einem Spitzenhotel wie dem ikonischen Hotel d’Angleterre mit Ihrer einzigen wahren Liebe im Hygge-Stil, mit einem Übermaß an Kerzen, Wein, Süßigkeiten und einem dröhnenden Feuer im Hintergrund.

Costa Rica

costa rica-Wasserfall

Getty Images

Die pazifische Seite Costa Ricas bietet alles für Natur- und Abenteuerbegeisterte. Santa Teresa ist ein winziger Strandort mit viel Surfen, um die Stimmung zu mildern. Überall gibt es wilde Tiere, der Ozean ist warm, die Wellen sind perfekt und der Regenwald über dem Strand beherbergt kreative Küchen und Boutique-Hotels wie das Florblanca Resort und Milarepa. Weiter nördlich, auf der Halbinsel Papagayo, liegt das intime, immersive Boutique-Resort Kasiiya mit eleganten Plattform- Zelten und einer Fülle von Möglichkeiten, in die Wildnis zu gelangen und miteinander und mit der Natur in Verbindung zu treten. Oben auf einem Quarzberg mit Blick auf den Pazifischen Ozean befindet sich The Retreat Costa Rica, ein Anlaufpunkt für alles, was Spa, Heilung und biologische Gärten betrifft.

Kroatien

Ob Sie magische kristallklaren, terrassenförmig angelegten Seen und Wasserfälle erkunden, historische Stätten und Ruinen besichtigen, auf einer Yacht herumsegeln, Kathedralen besichtigen oder sogar wild feiern möchten, Kroatien ist der richtige Ort dafür. Das Land, das sich entlang des Mittelmeers erstreckt, bietet eine griechische Insel-ähnliche Note, aber mit einer ganz eigenen Kultur und einem eigenen Aussehen. Hervorragend gestaltete Orte mit Meerblick wie die Villa Dubrovnik sind das, was dieses authentische, unberührte Reiseziel ausmacht.

Kykladen, Griechenland

WWW.Paulgracephotography.co.uk

Zu dieser Inselgruppe in der Ägäis gehören so beliebte Inseln wie Santorin (wo Grace Santorini frisch renoviert wurde) und Mykonos, wo sich das neue ohnmächtige Nesaea-Restaurant befindet, das ganz vom Bauernhof bis zum Tisch reicht. Es gibt auch bedeutende archäologische Ruinen, atemberaubende Ausblicke auf den Sonnenuntergang und aufstrebende Inseln wie Paros und Folegrandos, wo Sie die Schönheit Ihrer Umgebung mit weniger Gesichtern erleben können. Noch besser: Erkunden Sie die gesamte Region mit der 104-Fuß-Luxusjacht Entre Cielos.

Dominica

dominica

Es gibt Flüsse und Bäche, Wasserfälle, heiße Schwefelstränge und einen kochenden See, ganz zu schweigen vom karibischen Meer in Dominica, das es zu einem Spielplatz für Wasserkinder macht. Der längste Wanderweg der Region ist ebenfalls eine Option. Nachdem der Hurrikan Maria die Insel verwüstet hat, sind die Öko-Resorts auf dem Vormarsch, und sie ist nun ein Zufluchtsort für Dschungelabenteuer (wie Canyoning in der Titou-Schlucht), Entspannung (siehe die Schlammpools der Wotten Waven Hot Springs), Walbeobachtung und schöne neue Hotels wie Jungle Bay, Secret Bay und Cabrits Resort & Spa Kempinski.

Fidschi

Mit freundlicher Genehmigung von Laucala

Gibt es klassischere exotische Flitterwochen auf einer Insel als Fidschi? Es ist kaum vorstellbar, dass es etwas Besseres gibt, als zwischen Fünf-Sterne-Resorts auf den über 300 Inseln des Südpazifiks zu hüpfen, die mit weißem Sand, Palmen, Bergen und blauen Lagunen übersät sind. Wenn Sie eine Dosis Himmel auf Erden erleben möchten, besuchen Sie Laucala, eine private Insel, die tropische Regenwälder und Vulkane mit menschenleeren Stränden, nachhaltiger einheimischer Küche und Aktivitäten von Tauchen und Golf bis hin zu Reiten und Sportfischen verbindet. Kokomo Private Island Resort und Nanuku, die Auberge Resorts Collection, sind zwei weitere Optionen für einen postkartengerechten Urlaub.

Galapagos

guenterguni

Es spricht einiges für die Einfachheit einer Hochzeitsreise in einem Strandresort, aber wenn Sie ein Duo sind, das etwas mehr sucht, gibt es vielleicht nichts Epischeres als ein Galapagos-Abenteuer. Das Lieblingsziel von Charles Darwin bietet Outdoor-Typen die ultimative Gelegenheit, eine exotische Dosis Natur zu genießen. Es gibt mehrere Optionen für ein Inselerlebnis vor der Küste Ecuadors, eine davon ist eine Kreuzfahrt, idealerweise auf einem kleinen Schiff oder einer Megayacht wie Ecoventuras brandneue Theorie von Luxus trifft Ökologie, die jeweils eine Woche lang um die nördlichen oder südlichen Inseln segelt, mit Schnorcheln, Stehpaddelboot und Kajak.

Grenada

Die Wirbelstürme, die einen Großteil der Karibik verwüsteten, ließen dieses unter dem Radar liegende kleine Paradies, das als Gewürzinsel bekannt ist, völlig unberührt. Das Timing war gut gewählt, denn es sind ziemlich viele Luxusresorts in Arbeit, wobei im vergangenen Jahr das erste größere Resort seit Jahrzehnten am Grand Asne Beach eröffnet wurde. Das Silversands Hotel hat den längsten Pool in der Karibik, aber erwarten Sie nicht, dass Sie alle Ihre Tage dort verbringen werden – die Insel ist voller Versprechen in Form von malerischen Stränden zum Faulenzen, farbenfroher Kultur und Küche zum Probieren und Regenwäldern zum Erkunden.

Guatemala

© Gundolf Pfotenhauer, mit freundlicher Genehmigung von Coppola Resorts

Es liegt neben Mexiko, aber Guatemala ist sein eigener, unverwechselbarer Ort. Die zentralamerikanische Nation ist farbenfroh und charmant, mit Teilen wie Antigua mit spanischen Kolonialgebäuden und Kopfsteinpflasterstraßen und anderen Gebieten, die dicht mit Regenwald und steilen Vulkanen bewachsen sind. Es gibt Kultur in Form von antiken Maya-Ruinen sowie mehrere Museen in Guatemala-Stadt, wo das pulsierende Nachtleben die Geschichte ausgleicht. Entfliehen Sie der Zivilisation in Casa Palopó am Atitlan-See oder in Casitas auf Stelzen am Seeufer La Lancha von Francis Ford Coppola, wo freundliche Brüllaffen Sie in den Schlaf wiegen – oder Sie für einen schönen Tag im Regenwald aufwecken.

Island

Island ist für Abenteurer. Die lange Liste der Attraktionen umfasst das spektakuläre Nordlicht im Winter (bleiben Sie im Ion für einen tadellosen Aussichtspunkt), scheinbar endlose Möglichkeiten für Trekking, Reiten auf den berühmt winzigen, aber starken Pferden des Landes, Erkundung von Höhlen, Vulkanen, Eisfeldern und Gletschern sowie dampfende heiße Quellen und Lagunen – das neue Retreat in der Blue Lagoon ist der Ort zum Schlafen und Spielen im ikonischsten von allen, mit einem in die Vulkanerde eingebauten Spa und einem Fünf-Sterne-Restaurant. Das Land aus Feuer und Eis mag kalt sein, aber es gibt genug Adrenalin und Romantik, um Sie warm zu halten.

Japan

Naturschönheiten, Sake, Sushi, Geschichte, Kultur – Japan bringt in seinen ehrfurchtgebietenden Städten ein Gleichgewicht zwischen dem reichen antiken Erbe und der Moderne herbei und unterhält ein ausgedehntes Netz von Wanderungen und Spaziergängen für diejenigen, die der Natur mehr zugetan sind. Es gibt Skifahren und Schreine, Katzencafés und eine atemberaubende Küste. Tokio ist eine Stadt, die alle Sinne erhellt (man denke nur an das luxuriöse Hoshinoya Tokyo im Ryokan-Stil), während Kyoto mehr als ein Dutzend UNESCO-Weltkulturerbestätten beherbergt (plus das brandneue und atemberaubende Aman Kyoto). Das Land rühmt sich einer Kette von tropischen Koralleninseln, auch Okinawa, wo die Hoshinoya Taketomi-Insel einen Einblick in das traditionelle japanische Inselleben gewährt, und das neue Resort Halekulani Okinawa feiert authentische Kultur- und Naturerlebnisse.

Lanai

M Swiet Produktionen

Es ist natürlich ein Teil von Hawaii, aber die Landschaft auf Lanai ist teilweise so jenseitig, dass man das Gefühl hat, auf einen anderen Planeten gereist zu sein. Die Möglichkeiten sind im Überfluss vorhanden: Reiten Sie auf Pferden zu den Kiefern hinauf oder verbringen Sie den Tag damit, in einem 4×4-Jeep über die zerklüfteten Straßen zu fahren, schnorcheln Sie um Spinner-Delfine herum, picknicken Sie mit superfrischem Poke, schwimmen Sie im azurblauen Meer und posieren Sie inmitten der mondähnlichen Felsen des Garden of the Gods. Neben dem berühmten Poke gibt es im Four Seasons Resort Lanai auch noch viel Gutes zu essen und zu trinken. Und jetzt hat das allumfassende Wellness-orientierte Four Seasons Lanai im Koele, einem Sensei Resort, eröffnet, das eine neue, luxuriöse Art der Entspannung und Verjüngung von Geist, Körper und Seele bietet.

Madagaskar

Zeit + Gezeiten Miavana

Mit freundlicher Genehmigung von Miavana

Diese unterschätzte afrikanische Insel ist ein wahrhaft spektakuläres Flitterwochenziel, und es ist praktisch eine Selbstverständlichkeit, dass Sie der erste Ihrer Freunde sein werden, der dorthin reist. Der Ruf der Wildnis ist hier stark ausgeprägt, und es gibt hier alles, vom Whalewatching über einsame weiße Sandstrände, Lemuren bis hin zu Luxuslodges. Das Gelände ist sehr abwechslungsreich und umfasst Regenwald, offene Savanne, Hochland und Wüste, wobei es zwischendurch viel Kultur zu entdecken gibt. Der vorletzte Aufenthalt findet im Time + Tide Miavana statt, einem ultra-luxuriösen Refugium auf dem malerischen Nosy Ankao, wo Sie beim Tauchen die Tiefen des Indischen Ozeans erkunden, mit Hubschraubern hoch über dem Indischen Ozean fliegen und im Wald translozierte gekrönte Lemuren aufspüren können, während Sie in verträumten Unterkünften übernachten und in der Fünf-Sterne-Küche speisen.

Malediven

Wenn man die Malediven hört, denkt man sofort an Flitterwochen. Die tropische südasiatische Nation besteht aus 26 Korallenatollen im Indischen Ozean, was unbegrenzte Strände, kilometerweit türkisfarbenes Wasser, ausgedehnte Riffe und jede Menge frischen Fisch und Meeresfrüchte bedeutet. Sie sind ziemlich abgeschieden in jedem der luxuriösen Resorts, für die Sie sich entscheiden – wie die Traumkollektion des Four Seasons und die bahnbrechende, superprivate Soneva Fushi -, also erwarten Sie einen Urlaub voller intimer Mahlzeiten, Spa-Behandlungen, Unterwasserabenteuer und einfach nur Entspannung.

Mexiko-Stadt, Mexiko

mexiko stadt

Getty Images

Die Welthauptstadt des Designs 2018 wendet sich an Ästheten, Kunstliebhaber und Paare, für die Essen eine große Sache ist

Die Welthauptstadt des Designs 2018 spricht Ästheten, Kunstliebhaber und Paare an, für die Essen eine große Rolle spielt. Mexikos Hauptstadt hat in den letzten Jahren exponentiell an Anziehungskraft gewonnen, da die Gastronomie, das Nachtleben und die Galerie- und Museumsszene explodiert sind. Um in den Genuss weltbekannter Restaurants wie Pujol, Sud 777, Merkavá und Mia Domenicca zu kommen, ist es wichtig, im Voraus eine Strategie zu entwickeln (und zu bewerten). Top-Luxushotelmarken wie St. Regis und Four Seasons haben Vorposten, die glamourös und großartig sind, und die wunderschöne Boutique Las Alcobas bietet auch den perfekten Ort, um sich nach langen Tagen des Genusses zurückzuziehen.

Marokko

Mit freundlicher Genehmigung von Do You Travel via Instagram

Teilen Sie und Ihr Partner eine intensive Neugierde auf die Welt? Wenn ja, reicht ein einfacher Strandurlaub nicht aus. Denken Sie darüber nach, ein exotisches Land wie Marokko zu erkunden. In Marrakesch, einer mittelalterlichen, von Mauern umgebenen Stadt aus der Berberzeit, werden Sie köstliche Gerichte zu sich nehmen, durch die labyrinthartigen Souks navigieren, Händchen haltend durch die labyrinthartigen Souks gehen, Geschichtenerzählern und Musikern bei ihren Auftritten zusehen und Ihre Augen an spektakulärer Architektur und spektakulärem Design weiden. Sie können wie Könige im palastartigen rosafarbenen Amanjena verweilen oder etwas traditioneller in der schönen Stadt Fes, im schicken Riad Fes, feiern. Richard Bransons Kasbah Tamadot ist ein wunderschöner Ausgangspunkt für Wanderungen im Atlasgebirge, und Essaouira ist das charmanteste Dorf am Meer mit Kamelen am Strand und vielen gewundenen Kopfsteinpflasterwegen, die es zu erkunden gilt.

Namibia

Ph. Francesco Ciccotti

Verrückt hohe Sanddünen, eine lächerlich weite Wüste und die weltweit größte frei lebende Spitzmaulnashorn-Population: Namibia repräsentiert eine Welt voller Dramatik und Gelassenheit. Die südafrikanische Nation ist kein typischer Safari-Stop, es ist so viel mehr. Neue Lodges und Camps auf der nächsten Ebene wie das hyper-luxuriöse und entspannende Omaanda, die abgelegene Shipwreck Lodge direkt am Strand und das authentische Hoanib Valley Camp im Busch bieten Erlebnisse, die Sie buchstäblich nicht vergessen werden – ein Nashorn-Tracking zu Fuß, niemand? Nicht, dass Sie das wollen würden.

Napa Valley, Kalifornien

Mit freundlicher Genehmigung von Las Alcobas

Sonoma überholte seinen Nachbarn im Norden Calis für eine Weile, aber Napa erlebt wieder einmal einen Moment, mit einer ganzen Reihe schöner Boutiquen – mit Boltholes, dem intimen, erlebnisreichen Tintenhaus und dem atemberaubenden Las Alcobas – und sogar mit einem Bierverkostungspfad. Das bekannteste Weinland Amerikas ist voller Charme, ganz zu schweigen von den wandelbaren Weinen und ikonischen Restaurants (überall von Thomas Keller), wie zum Beispiel die Calistoga Ranch. Das Four Seasons Napa Valley verbeugte sich kürzlich, ebenso wie Vista Collina, ein Resort mit eigenem Food & Wine Center, das Paaren, die die kulinarischen Künste lieben, Optionen jenseits ihrer Vorstellungskraft bietet. Neben dem Wein können Sie sich in zahlreichen Spas entspannen, oder wenn Sie sich ausgelassen fühlen, gibt es Wanderungen durch Mammutbäume und an Seen entlang.

Nordinsel, Neuseeland

neuseeland

Neuseelands Abenteuer-Drehkreuz Queenstown ist im Süden sehr beliebt, aber die riesige Nordinsel bietet gleiche, wenn auch weniger bekannte Möglichkeiten, atemberaubende Szenen und Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Waiheke Island, in der Nähe von Auckland, ist eine reizvolle Option. Eine andere ist Northland, mit üppig grünen Landschaften und Klippen über dem Pazifik und dem Tasmanischen Meer. Dort können Sie in der super-privaten Helena Bay Lodge auf Nahrungssuche gehen und tauchen oder in der Bay of Islands 6.000 Hektar Ackerland mit preisgekröntem Golf, uralten Kauri-Wäldern und privaten Stränden bei The Lodge an den Kauri Cliffs erkunden. Die Farm bei Cape Kidnappers weiter unten auf der Insel in der Hawke’s Bay versetzt Sie mitten in ein erstklassiges Weinland, ganz zu schweigen von der natürlichen Schönheit.

Paris, Frankreich

Sprechen Sie über einen Selbstläufer. Paris ist die Stadt der Lichter, aber man könnte sie ebenso gut die Stadt der Liebe nennen. Wenn Sie einen großen romantischen Spaziergang Hand in Hand genießen, werden Sie die französische Hauptstadt lieben, die Kultur, Architektur und Kunst neben natürlich unglaublichem Essen und Wein bietet. Von ikonischen Luxus-Stalwarts wie dem Four Seasons George V und Le Royal Monceau – Raffles Paris bis hin zu tadellos gestalteten neuen Boutique-Hotels wie dem Hotel Providence Paris können Sie Ihre Flitterwochen ganz nach Ihrem Stil gestalten, ganz gleich, ob sie klassisch und schick oder eher boho und kunstvoll sind.

Portland, Oregon

Inländische Ausflüge können das Risiko bergen, sich weniger aufregend zu fühlen als internationale, aber in und um Portland – in und um den Stützpunkt in Portland – ist so viel los, dass das kein Problem ist. Es gibt die natürliche Schönheit des schneebedeckten Mount Hood, unzählige Parks und Fahrradwege, Gärten, eine hippe Musik- und Kunstszene und trendige Kleinbrauereien und Restaurants. Nehmen Sie sich außerhalb der Stadt Zeit für die herrlichen Fahrten in andere Berge, die Küste hinauf oder ins Willamette Valley (Aufenthalt im The Allison Inn & Spa), um dort Pinot Noir zu trinken.

Puerto Rico

Megan Vazquez / EyeEm

Puerto Rico ist noch besser denn je zurückgekehrt. Der Geist der Puertoricaner leuchtet hell in dem Inselparadies, das als Insel der Verzauberung bekannt ist. Die Resorts werden in rasantem Tempo wiedereröffnet, und der Geburtsort der Piña Colada, das Caribe Hilton, ist auf einer exklusiven, üppig bewachsenen Halbinsel mit Blick auf die Küste San Juans wieder online. Nach einer 60 Millionen Dollar teuren Renovierung verneigt sich das St. Regis Bahia Beach Resort wieder, das erste Ultra-Luxus-Resort auf der Insel, das von Meer, Sand und Laub umgeben ist und private Vogelschutzgebiete, einen Meeresbiologen vor Ort, einen Golfplatz direkt am Meer mit Robert Trent Jones Jr., zahlreiche Aktivitäten (Kajakfahren, Windsurfen, Angeln, Wandern und SUP) und mehrere Restaurants bietet.

Rajasthan, Indien

Straße in Indien

Bekannt als lebhaftes Ziel für Holi, das alte Hindu-Festival, ist Rajasthan ein dynamischer Ort, den man jederzeit besuchen kann. Erleben Sie Kontraste, wie Sie sie noch nie gesehen haben, indem Sie sowohl ländliche Dörfer als auch Städte wie Jaipur, die Hauptstadt, die als Pink City bekannt ist, besuchen. Machen Sie ein Tiger-Trekking in der Wüste und besichtigen Sie beeindruckende Architektur. Und leben Sie wie Königinnen und Könige im Rosa-Palast-Hotel Amanbagh, dem ehemaligen Rückzugsort der Moghul-Königreiche. Neben den üblichen Luxusausstattungen können Sie sogar die exotischste aller Sportarten erlernen, nämlich Kamelpolo.

Ruanda

Mit freundlicher Genehmigung der Bisate Lodge

Wenn das Abenteuer Ihres Lebens Ihr Flitterwochenziel ist, sollte Gorillatrekking in Ruanda – mit Übernachtungen in einer ganz und gar himmlischen Lodge – ganz oben auf der Liste stehen. Wildsafaris sind fast immer lebensverändernd, aber Gorillas aus nächster Nähe in ihrem Lebensraum zu sehen, ist eine ganz andere Sache. Die Bisate Lodge und die Singita Kwitonda Lodge liegen direkt neben dem uralten Regenwald des Volcanoes Nationalparks und bieten Verwöhnung und mehr aktive Erlebnisse, als ein frisch verheiratetes Duo jemals aufnehmen könnte. Im Akagera-Nationalpark bietet das Magashi Camp die Möglichkeit, Löwenrudel und Spitzmaulnashörner zu bestaunen. Und in Kigali ist The Retreat at Heaven der Ort für Ausgrabungen im Resort-Stil und aufschlussreiche handwerkliche und kulturelle Touren.

Heiliges Tal, Peru

Mit freundlicher Genehmigung von Inkaterra Hacienda Urubamba

Eingebettet in Perus Andenhochland umfasst das Heilige Tal prächtige Talstädte wie Urubamba und Aguas Calientes, in denen man reist, um den Machu Picchu zu besteigen. Verständlicherweise ist eine Hochzeitsreise an diesem einzigartigen Reiseziel für diejenigen, die leben, um die Natur in ihrer ganzen Pracht zu genießen. Sowohl Inkaterra Hacienda Urubamba als auch Tambo del Inka sind makellose Urlaubsorte, die einen umweltbewussten Geist mit aufregenden Aktivitäten, kulturellen Traditionen und purem Luxus verbinden. Achten Sie darauf, nicht zu viele Pisco Sour zu trinken – Alkohol hilft nicht gerade gegen die Höhenkrankheit.

Schottland

Golfplatz

Mit freundlicher Genehmigung von The Machrie Hotel and Golf Links

Man muss nicht von Outlander oder The Crown besessen sein, um zu glauben, dass eine Hochland-Flitterwochenreise eine gute Idee ist. Zwischen den Städten Edinburgh und Glasgow und weiter entfernten bewaldeten Wunderländern wie Cairngorms, mit Seen (Lochs) und grünen Gassen (Glens) dazwischen, ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Aktivitäten reichen sogar von Golf – Weltklasse, wie im The Machrie Hotel & Golf Links auf Islay, der Heimat von neun Whisky-Destillerien – bis hin zum Surfen, natürlich mit einem dicken Neoprenanzug. Das luxuriöse Hotel The Balmoral mit seinem mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant Nr. 1 ist ein wahres Epos.

Sizilien, Italien

In Sizilien können Sie Inselvibes und italienische Vibes erleben – das Beste aus zwei Welten. Italien, das direkt an der Spitze des Stiefels hängt, überbrückt die Kluft zwischen Europa und Afrika und ist die größte Insel im Mittelmeer. Dementsprechend ist nicht nur das außerirdische Essen vielfältig – es gibt auch Architektur, Kunst und Ruinen aus vielen verschiedenen Einflüssen. Auch die Unterkünfte, in denen man alles aufsaugen kann, sind vielfältig, von farbenfrohen Bauernhäusern (Hotel Signum) über Suiten mit Meerblick (Monaci delle Terre Nere) bis hin zu barocken Residenzen (Seven Rooms Villadorata).

Schweiz
zug in der schweiz

Zwischen dem Überfluss an Schokolade, Blumen und Dessous in Zürich – ganz zu schweigen von der Kunst, dem Essen mit Michelin-Sternen und dem erstklassigen TLC im Dolder Grand- und der extremen Schönheit der Schweizer Alpen, dem Weltklasse-Skifahren und den ganzjährigen Naturattraktionen hat die Schweiz viele verführerische Neuvermählte. Die von der UNESCO geschützte Weinregion Lavaux ist ein weiterer großer Publikumsmagnet, der über den Genfer See blickt und nicht nur unglaubliche Weine, sondern auch epische Wanderungen, schwimmende Restaurants (siehe Dampfschiff Le Montreux), Schokoladenhäuser und Europas einziges Überwasserhotel bietet. Das Hotel Palafitte liegt im Kanal von Tahiti, aber am Neuenburger See, und die Leitern aus den Bungalows stürzen Sie direkt ins Wasser.

Singapur

(C) Jonathan Chiang/Scintt

Ob man den verrückten reichen Asiaten Glauben schenkt oder nicht, aber der stetige Aufstieg Singapurs scheint an jedermanns liebste romantische Komödie des Jahres 2018 gebunden zu sein. Das Verrückte am Land der wahnsinnig guten Küche ist jedoch der Boom der Gastfreundschaft, die Zahl der erstaunlichen neuen Hotels, die kürzlich eröffnet wurden. Ein Paar Six Senses-Maxwell und Duxton bieten eine opulente Vorstellung von kultureller Vertiefung, da sie sich in einer sehr lokalen Nachbarschaft in der Nähe von Chinatown befinden. Dann gibt es das JW Marriott Singapore South Beach, das von Philippe Starck entworfen wurde, ein Hotel Indigo, ein Sofitel auf der Strandinsel Sentosa, ein Andaz in der Nähe von Chinatown und das M Social, das ebenfalls von Starck konzipiert wurde. Four Seasons hat gerade seine Zimmer renoviert, und mehr Flüge bedeuten einen immer leichteren Zugang von Amerika aus.

Südwestliches Montana

Feuerstelle und Stühle

Mit freundlicher Genehmigung von The Ranch at Rock Creek

Dank echter Fünf-Sterne-Destinationen wie The Ranch at Rock Creek und The Resort at Paws Up nimmt Montana, ein vielleicht unwahrscheinlicher Ort, eine führende Position bei den inländischen Flitterwochen ein. Diese allumfassenden Working Ranches sind für frisch verheiratete Ehepaare, die ebenso aktiv wie verwöhnt werden möchten, nicht billig, aber sie bieten viel, wenn es um authentische Western-Abenteuer und Outdoor-Aktivitäten neben feiner Küche und unübertroffenem Service in einer atemberaubenden Umgebung geht.

Slowenien

slowenien

© Marco Bottigelli

Wenn Sie im letzten Jahr an Georgien, das im Trend liegende Reiseziel, gedacht haben, denken Sie in diesem Jahr an Slowenien, das mitteleuropäische Land der Burgen, grünen Felder, schneebedeckten Gipfel, Thermalquellen und der grünsten Stadt des Kontinents, Ljubljana. Es ist ein Ort, der noch immer nicht von Touristen überlastet ist, was bedeutet, dass es Ihnen Spaß machen wird, sich ein bisschen wie Pioniere durch das Land zu bewegen. Im Jahr 2020 feiert Slowenien sein Debüt im Michelin-Gastronomieführer, ein Beweis für seine blühende und weit verbreitete Foodie-Szene. Schlafen Sie in den Julischen Alpen in der soeben wiedereröffneten digitalen Entgiftungsstation Sunrose 7 oder übernachten Sie in der Nähe einer Bio-Schokoladenfabrik in den glanzvollen Anlagen von Chocolate Village.

Sri Lanka

Mit freundlicher Genehmigung von Tri Lanka

Regenwälder, Strände, buddhistische Ruinen, Wildtiere, Städte und Zitadellen – für ein so winziges Land bietet Sri Lanka seinen Besuchern eine unglaubliche Vielfalt. Die exotische Insel inmitten des Indischen Ozeans ist schroff, aber auch poliert, mit einer Küche, die einen Schmelztiegel der Kulturen darstellt. Hochzeitsreisende können Tempel besuchen, mit dem Rucksack oder auf Safari in Nationalparks gehen und surfen. Lassen Sie sich im üppigen, LEED-zertifizierten Solarpark-Boutique-Hotel Ulagalla nieder oder übernachten Sie im neuesten schicken Ort an der Küste, dem wellness-orientierten Tri Lanka in Galle.

Taha’a, Französisch-Polynesien

Mit freundlicher Genehmigung von Le Taha’a Island Resort & Spa

Bora Bora, nur in der Ferne, bekommt tendenziell die ganze Aufmerksamkeit, aber Taha’a hat auch etwas Besonderes. Die französisch-polynesische Insel ist nicht nur für Vanille bekannt – jenes verführerische Gewürz, das die Luft auf die erstaunlichste Weise duftet -, sondern bringt auch Rum und schwarze Perlen hervor, die allesamt attraktive Angebote sind. Le Taha’a Island Resort & Spa, ein Relais & Chateaux Anwesen, ist die erste Wahl für einen verträumten und weitläufigen Überwasser-Bungalow oder Strandbarsch und hat den besten Zugang zum ultimativen Drift-Schnorchelziel Coral Garden.
46njdnjdsn Tel Aviv, Israel

Tel Aviv, Israel

Mit freundlicher Genehmigung von Carlton Tel Aviv

Mit seiner sonnendurchfluteten Mittelmeerküste und seinem kosmopolitischen Status ist Tel Aviv vielleicht unerwarteter, als es als Flitterwochenort sein sollte. Es bietet Strände, ein unglaubliches Nachtleben, köstliches Essen – oft in Freiluftcafés serviert -, eine lebhafte Uferpromenade und die markante Weiße Stadt, das Viertel mit der auffälligen Architektur im Bauhaus-Stil der 1930er Jahre. Von der Dachhütte des Carlton Tel Avivs aus kann man den Sonnenuntergang unter dem Horizont beobachten. Wenn Sie noch eine exotische Wüstenexkursion unternehmen möchten, buchen Sie das Six Senses Shaharut, Israel, das im Sommer 2020 mit Kamel-Camping, Extremsportarten und Weintouren eröffnet wird.

Türken und Caicos

Mit freundlicher Genehmigung von Turks- und Caicos-Tourismus über Instagram

Südöstlich der Bahamas, im Atlantischen Ozean, liegen die Turks- und Caicos-Inseln, nicht zwei Inseln, wie man annehmen könnte, sondern 40. Die Koralleninseln sind etwas exotisch und total luxuriös, und nur wenige Menschen füllen die zahllosen kristallweißen Strände. Buchen Sie in das über-private Ambergris Cay, ein Resort mit 10 Suiten, privaten Tauchbecken, tadelloser Aussicht und Pauschalpreisen. Es gibt auch The Palms Turks and Caicos am kultigen Grace Bay Beach, wo ein riesiges Spa und eine Vielzahl von Speisemöglichkeiten für ein reichhaltiges Rückzugsgebiet sorgen, oder auf der anderen Seite der Insel The Shore Club, der luxuriöse Villen und Möglichkeiten für Yachtausflüge bietet.

Vereinigtes Königreich

Soho-Farmhaus

Mit freundlicher Genehmigung von Soho Farmhouse

London kann genauso verlockend wie Bora Bora sein, wenn Sie ein Paar sind, das sich von Spaziergängen im Hyde Park, Museen von Weltklasse, berühmten Restaurants und viel Kultur verzaubern lässt, ganz zu schweigen von der Idee des Königtums. Das schicke Reiseziel verfügt über einige der besten Unterkünfte der Welt – The Connaught oder The Savoy – was natürlich den Ton für Romantik angibt. Die Landschaft fühlt sich wie in einem Märchenbuch an: Probieren Sie eine schicke, gemütliche Hütte im Soho Farmhouse, ein herrschaftliches Gutszimmer am Heckfield Place im Herzen des Jane-Austen-Landes oder ein Zimmer in einem 350 Jahre alten Schloss, Cliveden House, wo Meghan Markle ihre letzte Nacht als alleinstehende Bürgerliche verbrachte.

Vancouver

Brücke in Kanada

Für eine aktive Hochzeitsreise haben Kanadas kühle Hafenstadt Vancouver und das nahe gelegene Vancouver Island viel zu bieten. Seine einzigartige Lage, umgeben von Bergen und auch Wasser, macht ihn beliebt für eine Reihe von Outdoor-Abenteuern, aber er ist auch bekannt für seine lebendige Kunst- und Musikszene. Wofür auch immer Sie sich entscheiden, Ihre Tage zu verbringen – ob im schicken, stadtzentrischen Fairmont Pacific Rim Hotel oder im romantischen, bewaldeten Wickaninnish Inn im Tofino – die natürliche Schönheit kann nicht übertroffen werden.

Vietnam

Vietnam hat alles: Strände, farbenfrohe Kultur, buddhistische Pagoden, Flüsse, französische Kolonialdenkmäler und mondäne Städte. Und das Essen. Ho-Chi-Minh-Stadt (ehemals Saigon) und Hanoi sind große Metropolen, während Hoi An, Mui Ne und Hue mehr ländlichen Charme zusammen mit Kunst und einer sandigen Küste bieten, die so unberührt wie jede Insel ist. Versuchen Sie das Six Senses Ninh Van Bay für ein abgeschiedenes Versteck an der Küste und das Four Seasons Resort The Nam Hai für ein verträumtes, etwas zugänglicheres Resort. Das südostasiatische Land ist ziemlich groß, so dass Sie vielleicht einen Roadtrip in Betracht ziehen sollten, um die verschiedensten Märkte, Treks, Küchen und Tempel zu erleben.

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.